Danimarie Dappen
Theaterpädagogin und Sozialpädagogin

Mitglied im Bundesverband Theaterpädagogik

Seit mehr als zehn Jahren Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in verschiedenen pädagogischen Arbeitsfeldern - Schwerpunkt künstlerisch-musischer Bereich.

Projekte im Bereich Malerei, Theater, Pantomime, Gewaltprävention für Jugendliche, Themenbezogenes Theaterspiel, Statuentheater, Rhythmus- und Gesang

Gründung der Kabarettgruppe „Die U-Bahn-Vandalen“ 1996-97 mit erfolgreichem Programm in Köln

Mitglied verschiedener a-capella-Formationen und Gesangsgruppen

steht immer wieder selbst als Schauspielerin auf der BĂĽhne
 

Ausbildung:

Bühnenschminken bei Adi Serger (Köln)

Gesang bei E. MĂĽsgens, W.Rombach (Bonn)

Sprechtraining bei K. Padleschadt (DĂĽsseldorf)

Theaterpädagogik am Off-Theater (Neuss)
 

Weiterbildung:

Improvisationstheater

Rhythmus („Stomp“ für Kinder)

TaiChi / Qi Gong

Systemische Beratung/ Kollegiale Fallberatung